Yoga Nidra mit GLYX Autorin Marion Grillparzer

Vielen Dank, liebe Marion, für deinen Bericht über Yoga Nidra & das Chanten !

Hier findet ihr mehr über Marion, ihre Werke und auch die Möglichkeit euch zum Newsletter anzumelden:

 

https://www.die-glyx-diaet.de

 

Und hier folgt Marion's Bericht über den Workshop:

 

CARPE DIEM

Wo steckt das Glück?

Da muss man nicht weit weg. Das ist Vorort. Nicht mal einen Meter weit weg. Es ist in Dir drin. Du brauchst es nur wahrzunehmen. Sonst nichts. Auch mir muss man das immer mal wieder sagen. Weil auch ich ein Katastrophengehirn habe, das lieber in Katastrophen denkt als in Glück. Nun, da kann man was dagegen tun. Kleine Fluchten. Zu sich selbst. Raus aus der Komfortzone. Rein in ein: Neues erleben. Das hatte ich am Samstag. Ein Yoga-Workout in Prien mit Esther (aus Nußdorf am Inn). Sie macht Mantra Singen und Yoga Nidra. Sowas wie Wachschlaf. Absolute Tiefenentspannung. Dazu dann weiter unten. Und vorher haben wir den Körper vorbereitet, mit dem Mondgruß und den entsprechenden Mantras (gerade war stressiger Vollmond!).
Heißt: Singen und Bewegen zusammengebracht. Merkwürdig, dass das gut klingt bei neun Menschen, die sich noch nie gesehen haben – und wovon definitiv mindestens eine gar nicht singen kann.

 

Dann haben wir ein Heil-Mantra 108 mal gesungen. Eine gute halbe Stunde lang Perle für Perle der Mala weiter geschoben – ohne den Zeigefinger zu benutzen. Ich hatte irgendwann das Gefühl im Schneidersitz einen Meter über dem Boden zu schweben. So ein Gefühl habe ich sonst nur beim Joggen, irgendwann nach etwa 1,5 h. Der Workshop war echt ein Erlebnis. Gluckern von Glück. Bemerkenswert ist vielleicht noch, dass ich zwei Tage vorher ein Päckchen von Silke, einer Glyx-Leserin bekommen habe. Ein Dankeschön. Einen Gruß aus Goa. Mit einem Tagebuch, einem sonnengelben Sarong und einer Mala drin. Mala, ich wusste bis dato nicht mal, was das ist. So was wie ein indischer Rosenkranz. Zauberhaft, sie hilft einem auf dem Weg zur Achtsamkeit, zum Glück. Wahrscheinlich hat mich das Universum über diese Mala in diesen Workshop geschickt. Da brauchte es als kleinen Anstupser dann nur noch meiner Freundin Ninas Mail: „Geh da hin, das ist megaenstpannend, Esther ist toll!“ War es. Carpe diem pure. Namaste.
Carpe diem – das kannst Du jeden Tag. Das kannst Du jeden Augenblick. Das ist gar nicht weit weg. Mitten in Dir drin. Pflück Dir das Glück!
 

 

TREND

Yoga Nidra

Du brauchst die Entspannung von zwei Stunden Schlaf. Möchtest raus aus der Stressfalle, das Immunsystem stärken, Kreativität fördern, Glück tanken, Klarheit spüren, Freude fühlen, Liebe empfinden, das Unterbewusstsein bewegen, Ängste lösen, zur Erkenntnis, zur Selbsterkenntnis, zum Bewusstsein kommen ... nun, dann probiere doch mal diese neue alte Technik aus. Yoga Nidra. Das geht ungefähr folgendermaßen: Man legt sich ganz gemütlich auf den Rücken. Lauscht Esthers Worten, die sagen, man möge beschließen wach zu bleiben. Konzentriert sich auf den Atem, den Körper, Geräusche. Und dann schickst Du dem Unterbewusstsein ein Sankalpa, einen kurzen positiven Leitsatz. Ich bin gesund. Ich bin mutig. Ich fühle Freude. Ich darf lieben ... irgend etwas, das Deine Persönlichkeit jetzt gerade eben in eine gute Richtung lenkt. Und das sagt man ein paar Mal. Nun kreist man mit seiner Aufmerksamkeit durch den Körper, benennt jeden Körperteil. Entspannt ihn, lädt ihn mit Energie auf. Okay. Nun schafft man eine Verbindung zwischen beiden Gehirnhälften. Indem man Gegensätze im Wechsel durch den Körper schickt. Warm – kalt, schwer – leicht, rechts – links. Zum Ende visualisiert man in schneller Abfolge Bilder, Gedanken und Gefühle, die aus dem Unterbewusstsein auftauchen, kommen und gehen... möglichst ohne Erwartung, ohne Bewertung. Bevor man wieder in den Alltag hoch kommt, wiederholt man noch mal sein Sankalpa. Probier’s mal aus! Das geht auch mit Esthers MP3s. 
 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Share:

 

Esther N. Moszeik | Yoga Nidra Nussdorf | Steinbergweg 1 | 83131 Nußdorf a. Inn

E-Mail: info@yoganidra-muenchen.de

Tel: +49 176 80292727